Ausserordentliche Generalversammlung vom 2. Oktober 2017

 

Die a.o. FGZ-GV vom Montag, 2. Oktober 2017 findet statt im
Theatersaal des Volkshauses Zürich, Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich.
Versammlungsbeginn ist um 19.30 Uhr (Türöffnung 18.30 Uhr)


ANMELDUNG für die Generalversammlung

 

Erstmals in der FGZ wurden die persönlich mit einem Brief eingeladenen Genossenschaftsmitglieder der FGZ gebeten, sich für die Generalversammlung anzumelden*.

FGZ-Mitglieder können aber selbstverständlich auch ohne Anmeldung an der a.o. GV von heute Montagabend, 2. Oktober 2017, teilnehmen.

 

* Der Vorstand bittet alle Genossenschaftsmitglieder, welche an der Generalversammlung teilnehmen wollen, sich künftig im Voraus anzumelden. Erstmals gilt dies für die ausserordentliche Generalversammlung vom 2. Oktober 2017. Eine Mehrzahl der zürcherischen Wohnbaugenossenschaften praktiziert dies seit Jahren ohne Probleme, für die FGZ ist es ein Novum. Die Hauptgründe für diese Neuerung sind im Wesentlichen administrativer und organisatorischer Art. Die Kenntnis der Anzahl der an der Generalversammlung zu erwartenden Genossenschafter/innen erleichtert die Planung und Vorbereitung deutlich.


Traktanden der ausserordentlichen FGZ-Generalversammlung vom 2. Oktober 2017

 

1. Begrüssung
2. Wahl der Protokollprüfer/innen, Information elektronische Abstimmung
3. Protokoll der ordentlichen Generalversammlung vom 26. Juni 2017
4. Sanierung der Siedlung Bernhard-Jaeggi-Weg/14. Etappe
    – Genehmigung des Sanierungskredits von 18'564'800 Franken
       gemäss den Anträgen des Vorstandes vom 30.8.2017
5. Antrag auf Statutenänderungen betreffend Artikel 23 und 24
    – gemäss den Anträgen von Christof Bergamin und Monica Amgwerd vom 14.8.2017
6. Informationen des Vorstandes
7. Diverses

 

Diese und viele weitere Informationen finden Sie in gedruckter Form als Beilage zu der an alle FGZ-Mitglieder verschickten GV-Einladung.




Karin Schulte ist neue FGZ-Präsidentin – acht Vorstandsmitglieder sind gewählt

 

_ Die FGZ hat an ihrer Generalversammlung vom 26. Juni 2017 das Präsidium neu besetzt sowie die übrigen Vorstandsmitglieder für die Amtsdauer 2017-2020 gewählt. Als Präsidentin wurde die vom Vorstand portierte Karin Schulte im ersten Wahlgang klar vor dem ebenfalls für das Präsidium kandidierenden Klaus Ammann gewählt.

 

In der schriftlich durchgeführten Wahl von acht Mitgliedern für den FGZ-Vorstand wurden folgende Genossenschafter/innen gewählt:

  • Klaus Ammann
  • Sonja Anders
  • Christine Bucher
  • Björn Callensten
  • Vreni Püntener
  • Bruno Rhomberg
  • Martin Sagmeister
  • Sandra Schweizer

Sie alle erreichten das für eine Wahl nötige absolute Mehr.

 

Die Wahlresultate im Detail:

Präsidiumswahl (Wahlprotokoll – pdf)

Vorstandswahl (Wahlprotokoll – pdf)

 

Medienmitteilung der FGZ zu den Wahlen an der Generalversammlung vom 26. Juni 2017.

Im FGZ-Info 2/2017 (pdf, S. 8 - 11) hat es einen Bericht sowie weitere Infos zur GV 2017.

 
Familienheim-Genossenschaft Zürich, Schweighofstrasse 193, 8045 Zürich
Tel.: 044 456 15 00, Fax.: 044 456 15 15,
powered by onsite.cms